Die Praxis

Die Basis meiner Behandlung mit der klassischen Homöopathie ist ein ausführliches Erstgespräch. Hier nehme ich mir Zeit für Ihre individuellen Symptome, Ihr persönliches Erleben Ihrer Krankheit und Ihre Krankengeschichte. Die Dauer dieser so genannten Erstanamnese liegt bei chronischen Krankheiten üblicherweise bei 1 ½ Stunden. Ein akuter Krankheitsfall nimmt weniger Zeit in Anspruch. Anschließend benötige ich noch ca. 1 Stunde, um Ihren Krankheitsfall zu analysieren und aus der Vielzahl der homöopathischen Arzneien, das für Sie passendste homöopathische Arzneimittel auszuwählen.

Danach folgen in mehrwöchigem Abstand kürzere Folgetermine. Jeweils im Anschluss an diese Folgetermine werde ich Ihren Fall auswerten und in Abhängigkeit von Ihren individuellen Reaktionsmuster auf die homöopathische Therapie entscheiden, wie die homöopathische Behandlung fortgesetzt wird.
Die Behandlungsdauer ist abhängig von der Schwere der Erkrankung und der bisherigen Erkrankungsdauer.

Um mir genügend Zeit und Ruhe für Sie nehmen zu können, führe ich eine reine Bestellpraxis, d.h. ich vergebe individuelle Einzeltermine. Während der Patientengespräche nehme ich keine Telefonate entgegen, rufe aber in dringenden Fällen möglichst zeitnah zurück.

Die persönlichen Sprechzeiten

Zu den folgenden Zeiten können Sie mich unter der Telefonnummer 0 61 51 / 963 970 persönlich erreichen:

Montag, Mittwoch und Freitag von 9:00 Uhr - 10:00 Uhr
Donnerstag von 16:00 Uhr - 17:00 Uhr

Die Praxisinformation

Weitere Informationen finden Sie in meiner Praxisinformation.

Impressum