Die Seminare

 

Gruppensupervision Klassische Homöopathie

Fortlaufende Termine

Die Gruppensupervision dient zur Unterstüzung in der homöopathischen Praxis. Ziel dieser Gruppensupervision ist es, eine offene Atmosphäre zu bieten für alle Fragen zu eigenen Fällen und Aspekten der Klassischen Homöopathie, wie z.B.

Veranstaltungsort: Darmstadt

 

20. März 2017 bis 23.April 2018

Homöopathie II: Das zweite Ausbildungsjahr

Dieses Seminar richtet sich an alle, die die Homöopathie von Grund auf erlernen möchten. Im zweiten Ausbildungsjahr in der Homöopathie wird die Theorie der chronischen Krankheiten, die homöopathische Miasmenlehre, die Anamnesetechniken, die Fallanalyse bei chronischen Krankheiten, die Arzneimittelwahl und der Bezug zur Materia Medica erlernt. Weiter...

Veranstaltungsort: naturopath Schule für Heilpraktiker

 

30. April 2017

Die erfolgreiche Praxis

Der Standard ist, eine Praxis zu eröffnen - Die Kür ist, eine Praxis zu führen.
Beim Thema "Erfolgreiche Praxis" denken die meisten Homöopath/innen an die nächste Homöopathiefortbildung, um ihr Fachwissen zu vervollkommnen und dadurch mehr Patienten zu gewinnen. Allerdings gibt es viele sehr kompetente Homöopath/innen, die ihre Praxis wegen mangelnden wirtschaftlichen Erfolgs wieder aufgeben mussten. Erfolgt ist nicht nur abhängig von der fachlichen oder therapeutischen Kompetenz.
Es geht um das Führen einer wirtschaftlich erfolgreichen homöopathischen Praxis.

Dieses Seminar ergänzt die Mitgliederversammlung des Verbands Klassischer Homöopathen Deutschlands (VKHD) in Ulm.
Anmeldung bitte bei der Geschäftsstelle des VKHD.

 

17. Mai bis 23. August 2017 (7 Termine)

Die Homöopathie nach Clemens von Bönninghausen

Hahnemann schrieb über Clemens von Bönninghausen: "Wäre ich selbst krank und könnte mir nicht helfen, würde ich mich keinem Arzt in der Welt anvertrauen, außer ihm." Dieses Seminar richtet sich an Teilnehmer/innen, die die Grundlagen der Homöopathie kennen und nun ihr Wissen um die Methode nach Clemens von Bönninghausen erweitern möchten.
In der Regel bietet dieses Seminar einen Kustpatienten mit zwei Live-Anamnesen.
Dieses Seminar ist Bestandteil des 3. Ausbildungsjahres, kann aber auch einzeln gebucht werden. Weiter...

Veranstaltungsort: naturopath Schule für Heilpraktiker

 

09. Juni 2017

Praxiseröffnung und Praxisführung

Dieses Seminar richtet sich an alle Heilpraktiker/innen, Heilpraktiker/innen für Psychotherapie und Tierheilpraktiker/innen, die vorhaben eine eigene Praxis zu eröffnen oder sich noch in den Anfängen ihrer eigenen Praxis befinden. Hierbei geht es um Marketing, Finanzen, Organisation, rechtliche Grundlagen für eine Heilpraktikerpraxis u.v.m. Schließlich soll mit der eigenen Praxis eine neue Existenz gegründet werden. Weiter...

Veranstaltungsort: naturopath Schule für Heilpraktiker

 

30. August bis 04. Oktober 2017 (5 Termine)

Prüfungsvorbereitung auf die SHZ-Zertifikatsprüfung

Ziel der Prüfungsvorbereitung ist es, in sehr kompakter Form, auf die Zertifikatsprüfung der Stiftung Homöopathie-Zertifikat (SHZ) vorzubereiten. Hierbei liegt der Schwerpunkt auf

Weiter...

Veranstaltungsort: naturopath Schule für Heilpraktiker

 

05. September 2017

Differentialdiagnose: Atmungsorgane

Eine klinische Fortbildung für Heilpraktiker zum Querdenken.
Berücksichtigt wird die Gesamtheit aller Diagnosen, die alternativ als Erklärung für die erhobenen Symptome oder medizinischen Befunde in Betracht gezogen werden können. Dies schult den übergeordneten Blick auf den menschlichen Körper. Die Symptome und Krankheiten werden hier nicht bis ins kleinste Detail besprochen, sondern es wird aus der "Vogelperspektive" geschaut.
Diese klinische Fortbildung kann für die Verlängerung des Homöopathie-Zertifikats der Stiftung Homöopathie-Zertifikat (SHZ) oder zur Vorbereitung auf die amtsärztliche Überprüfung verwendet werden.
Bei naturopath Schule für Heilpraktiker ist die Differentialdiagnose begleitend zur Grundausbildung für Heilpraktiker. Weiter...

Veranstaltungsort: naturopath Schule für Heilpraktiker

 

4. November 2017

Praxiseröffnung und Praxisführung

Dieses Seminar richtet sich an alle Heilpraktiker/innen, Heilpraktiker/innen für Psychotherapie und Tierheilpraktiker/innen, die vorhaben eine eigene Praxis zu eröffnen oder sich noch in den Anfängen ihrer eigenen Praxis befinden. Hierbei geht es um Marketing, Finanzen, Organisation, rechtliche Grundlagen für eine Heilpraktikerpraxis u.v.m. Schließlich soll mit der eigenen Praxis eine neue Existenz gegründet werden. Weiter...

Veranstaltungsort: naturopath Schule für Heilpraktiker, Darmstadt

 

26. November 2017

Praxisgründung, qualifizierte Praxisführung und Marketing

In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick über die finanziellen, rechtlichen und werblichen Themen rund um die eigene Praxis. Ziel ist es Ihnen die Grundlagen für eine erfolgreiche Praxis vorzustellen. Weiter...

Voraussetzung: TherapeutInnen der Chinesischen Medizin (HeilpraktikerInnen)

Veranstaltungsort: Ausbildungszentrum Mitte, Offenbach

 

Impressum