Praxis für Homöopathie Karen Lutze in Darmstadt, Heilpraktikerin, Homöopathie für Ihre Gesundheit

News zur Homöopathie (2017)

....Gesundheit und Komplementärmedizin.
 

Schmerzmittel in der Schwangerschaft

19. Dezember 2017

Laut einer Studie des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) nimmt fast jede zweite Frau während der Schwangerschaft Schmerzmittel (47% der Schwangeren). Die meisten Schwangeren (86 %) bevorzugen Schmerzmittel mit dem Wirkstoff Paracetamol.

In der Studie zeigte sich eine Veränderung im Nabelschnurblut des neugeborenen Babys bei einer Einnahme von Paracetamol in den letzten drei Monaten der Schwangerschaft. Diese Veränderung könnte bei der Entstehung von Krankheiten, wie zum Beispiel allergischem Asthma, von Bedeutung sein. Welche Auswirkung diese Veränderung im Nabelschnurblut konkret hat und wie sich das Immunsystem der Kinder weiter entwickelt, ist Gegenstand der aktuellen Forschung.

Details hierzu finden Sie im folgenden Artikel: Verband Klassischer Homöopathen Deutschlands.

Repräsentative Umfrage:
Jeden Tag gehen in Deutschland 128.000 Patienten zum Heilpraktiker

28. November 2017

Der Bund Deutscher Heilpraktiker e.V. (BDH) hat eine repräsentative Umfrage unter Heilpraktikern durchgeführt. BDH-Präsident Ulrich Sümper fasst das Ergebnis zusammen: „Heilpraktiker leisten einen wertvollen Beitrag zur Volksgesundheit. Wir erhalten die Lebensqualität und Arbeitsfähigkeit vieler Patienten, indem wir schulmedizinische Therapien begleiten oder an sie anschließen. Einer Vielzahl an Patienten geben wir so zusätzliche Behandlungsmöglichkeiten. [...]”.

Zur vollständigen Pressemitteilung: Presseinformation: Bund Deutscher Heilpraktiker.

Welt-Psoriasistag:
Homöopathie verbessert Psoriasis und Lebensqualität

29. Oktober 2017

In einer Studie deutscher Wissenschaftler zeigt sich eine Verbesserung der Psoriasis und der Lebensqualität der Patienten unter einer homöopathischen Behandlung. Innerhalb dieser Studie wurden sowohl die Symptome der Psoriasis beobachtet als auch die Auswirkungen auf weitere Erkrankungen der Patienten. Und auch diese Erkrankungen, wie Migräne, Heuschnupfen und Psoriasis-Arthirtis, wurden positiv durch die Homöopathie beeinflusst.

Die Studie finden Sie hier: C.M. Witt, R. Lüdtke, S.N. Willich: Homeopathic treatment of patients with psoriasis ? a prospective observational study with 2 years follow-up.

 

Weitere Informationen zur Homöopathie finden Sie in Facebook unter
Homöopathie Darmstadt Karen Lutze

Impressum   Datenschutz